Deutschlandreise: Festung Ehrenbreitstein

Dienstagmorgen ging es vom Rheinufer in Koblenz mit der Gondelbahn hoch zur Festung Ehrenbreitstein. Bei recht frischem herbstlichen Regenwetter erkundeten wir diese preussische Festungsanlage aus dem 19. Jahrhundert.

Die Anlage ist gewaltig. Neben der Ausstellung rund um die Festung und das Leben auf der Festung gibt es noch diverse Museen und Sonderausstellungen auf dem Festungsgelände. Die haben uns aber alle insgesamt nicht wirklich beeindruckt.

Die Festung selbst kann man gut mit dem angebotenen Audioguide erkunden. Der geht sehr ins Detail. Man sollte aber hin und wieder einen Blick in den Lageplan werfen, sonst verläuft man sich leicht.

Ein Highlight ist natürlich auch die Fahrt mit der Gondelbahn. Hab ich schon erwähnt, dass ich auf Gondelbahnen stehe?

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen