Das war’s mal wieder

Ich war ja seit letzten Donnerstag dienstlich auf einer Messe in Nürnberg. Daher ist ja leider die Grand-Prix-Party dieses Jahr ausgefallen. Das zweite Semi-Finale habe ich per Live-Stream im Hotel geschaut. Zum Finale war ich mit einem Arbeitskollegen in einer Kneipe, wo der ESC auf &quot;Großleinwand&quot; übertragen wurde.</p><p>Das zweite Semifinale fand ich persönlich insgesamt schwächer als das erste. Außer dem Beitrag von Mazedonien finde ich es um keinen schade, der nicht weiter kam.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen