Avenue Q Broadway Musical kommt nach Mannheim

Von April bis Juni bringt das Theater Mannheim das Musical Avenue Q in deutscher Erstaufführung auf die Bühne. Zeit wird es! Das Musical läuft seit Jahren erfolgreich rund um die Welt. Das Besondere: Ein Teil der Protagonisten sind muppetsähnliche Puppen. Das macht den besonderen Charme des Musicals aus.

Um was geht es? Avenue Q handelt von Menschen und Puppen, die in der „Avenue Q“ in New York City wohnen. Es sind so unterschiedliche Leute wie die engagierte Kindergärtnerin Kate Monster, der arbeitslose Komiker Brian, seine Verlobte Christmas Eve, eine japanische Immigrantin und patientenlose Sozialtherapeutin oder auch der seine Homosexualität verleugnende Rod und der chaotische Nicky, die gemeinsam ein kleines Apartment bewohnen und sich ständig über dies und das streiten. Dann noch das zottelige Trekkie Monster, der Hausverwalter und einige mehr.

Alle haben mit dem Auf und Ab des Lebens zu kämpfen. Das ist mal tragisch, mal komisch und natürlich immer von Gesang begleitet. Avenue Q ist kein Muppets-Musical für Kinder, sondern ein erwachsenes Musical nahe am aktuellen Zeitgeist unseres Jahrzehnts.

Hier ein kleiner Ausschnitt aus der Londoner Aufführung:

 

Avenue Q im Theater Mannheim

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.