Friendship – Ein deutsches Roadmovie

Ich war gestern im deutschen Film „Friendship“, die Kommödie von Markus Goller mit Matthias Schweighöfer und Friedrich Mücke. Die Geschichte basiert auf Erinnerungen von „Keinohrhasen“-Produzent Tom Zickler.
Ein absolut sehenswerter Film, warmherzig, witzig und anrührend.

Mehr zum Film gibt es auch hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen