Currently browsing

Page 2

Von links nach rechts: Regisseurin Isabel Coixet, James Lance, Patricia Clarkson, Emily Mortimer

Premiere „The Bookshop“ auf der Berlinale 2018

Gestern Abend hatten wir unsere erste Filmvorführung während der Berlinale. Wir waren zur Premiere von „The Bookshop“. Der Film kommt im Mai unter dem Titel „Der Buchladen der Florence Green“ in die deutschen Kinos. The Bookshop mit Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson und James Lance in den Hauptrollen spielt …

Best of Berlinale

Eine kleine Auswahl an Schnappschüssen aus den letzten Jahren auf der Berlinale

Festival of Lights 2017

Im Oktober fand in Berlin wieder 10 Tage lang das Festival of Lights statt. Wir waren wieder mehrere Nächte in der Hauptstadt …

Koffergrammophon von 1929

Ich habe mir einen kleinen Traum erfüllt und ein altes Koffergrammophon in gutem Zustand erstanden. Es ist das Modell 101LB von Electrola …

Blühender Sommer

Die Bad Herrenalber Gartenschau hat nicht die Dimension einer Landes- oder gar Bundesgartenschau. Für einen schönen Nachmittagsausflug reicht es allemal.

Pet Shop Boys in Baden-Baden

Gestern gastierten im Festspielhaus erstmalig in Baden-Baden die Pet Shop Boys. Nach fast 30 Jahren hatte ich somit die Gelegenheit, die Jungs …

Neues aus Dänemark

Nach mehr als 5 Jahren ist Aura Dione zurück. Die Dänin nennt sich jetzt nur noch Aura und hat mit ihrem 3. …

Er kann’s noch

Adel Tawil hat ein neues Album raus gebracht. Vorab wurden schon die Singles „Ist da jemand“ und „Gott steh mir bei“ veröffentlicht. …

Wolverine in Berlin

Am Freitag besuchten Hugh Jackman und Patrick Stewart die Berlinale um den neuen Wolverine Film Logan vorzustellen.

Berlinale Nachlese: The Queen of Spain

Den spanischen Film „The Queen of Spain“ im Rahmen der Berlinale Spezial Reihe hatte ich nur ausgesucht, weil Penelope Cruz zur Premiere angekündigt …

Berlinale Nachlese: Mr Long

Mr. Long ist eine japanisch-taiwanesische Tragik-Kommödie mit Actionanteilen. Mr. Long ist einer der Filmperlen, auf die man meist nur auf der Berlinale …

Berlinale Nachlese: Freak Show

Im Rahmen der Jugendfilmreihe Generations 14plus wurde „Freak Show“ gezeigt. Ein sehr schöner Film über Toleranz und Individualität, mit Bette Midler und …

Es war einmal in Deutschland

Eine Gruppe jüdischer Freunde bleibt 1946 in Deutschland, um Geld für ihre Auswanderung nach Amerika zu verdienen. Berührender Film mit Witz und Herz – ein Berlinale Highlight.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen