Sam Smith live

Gestern gastierte Sam Smith im Rahmen seiner Welttournee in der Lanexx arena in Köln.

Die arena bietet rund 20.000 Sitzplätze und war ausverkauft.

Oliver und ich hatten recht gute Plätze mit guter Sicht auf die reduzierte aber gleichwohl effektvolle Bühne.

Das Konzert war fantastisch. Man merkte von Beginn an wie überwältigt Sam Smith von der Halle und dem Publikum war.

Er ist der totale Sympathieträger mit einer Wahnsinnsstimme. Begleitet von 4 Backgroundsängern schaffte er es mühelos die Halle in Stimmung zu bringen.

Aber auch gerade bei seinen ruhigen gefühlvollen Songs sprang der Funke direkt über. Das war auch sicherlich der guten Akkustik und dem sehr gut ausgesteuerten Ton zu verdanken.

Lange Rede kurzer Sinn, das Konzert war ein absolutes Highlight.

Hier ein paar Eindrücke:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen