Wir sind im Finale!

Ich kann es immer noch nicht ganz fassen. Ganz ungeplant und mit ganz viel Glück bin ich letzten Sonntag erst an eine Finalkarte für den diesjährigen Eurovision Song Contest gekommen. Das auch noch zu einem akzeptablen Preis, günstiger als regulär. Am Montag setzte Fortuna noch einen drauf, und bescherte mir über eBay ein zweites Finalticket zu einem Spottpreis. Dadurch sind Oliver und ich quasi an zwei Final-Tickets zum Preis von einem gekommen.

Um das Maß endgültig voll zu machen, haben wir sogar noch ein super günstiges, gut ausgestattetes und noch recht zentral gelegenes Hotel gefunden.

Also machen wir uns am Freitag Nachmittag auf nach Wien, um am Samstag um 21 Uhr das ESC Finale 2015 live mitzuerleben. Damit sehe ich meinen 3. ESC nach Düsseldorf 2011 und Kopenhagen im letzten Jahr.

Ich freu mich wie Bolle und werde natürlich die nächsten Tage berichten.

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.