Israels Golden Boy

Ein zweiter Beitrag ist mir in dem auf den ersten Blick sehr balladenlastigen Teilnehmerfeld beim diesjährigen ESC aufgefallen. Israel geht mit Nadav Guedj an den Start. Sein Titel Golden Boy beginnt als klagendes Liebeslied eines Verlassenen, wächst dann aber schnell zu einem orientalisch angehauchten Dance-Kracher: „…let me show you Tel Aviv….“. So doch sehr gerne!

Ich bin sehr angetan!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen