Robert Wilson Video Portraits im ZKM Karlsruhe

Ich habe mir eben die Ausstellung der Video Portraits von Robert Wilson im ZKM/Museum für neue Kunst in Karlsruhe angeschaut. Der Regisseur, Bühnenbildner und Künstler gestaltet mit außergewöhnlicher Bild- und Tonsprache „lebende“ Portraits. Überwiegend sind seine Modelle bekannte Persönlichkeiten der Zeitgeschichte. So gibt es Portraits von Brad Pitt, Caroline von Monaco, Johnny Depp, Stephen Buscemi, Robert Downey jr., Winona Ryder, Marianne Faithfull und anderen.

Jedes Portrait ist anders inszeniert. Manche haben berühmte Gemälde der Zeitgeschichte zum Vorbild, andere wiederum haben ihre ganz eigene Bildsprache, die es zu entschlüsseln gilt.

Ich fand die Portraits sehr beeindruckend. Wilson nutzt Flachbildschirme und HD-Auflösung, was die Portraits sehr strahlend und plastisch wirken lässt. Die Ausstellung läuft noch bis 23. August 2010. Weitere Infos gibt es hier: www.zkm.de.

Hier mal noch zwei Beispiele in voller Länge:

Stephen Buscemi

Brad Pitt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.