Pink live beim Hessentag 2010

Gestern war ich mit Oliver zum Open Air Konzert von Pink im Rahmen des diesjährigen Hessentages. Das Ganze fand auf der grünen Wiese im Städtchen Stadtallendorf statt.

Was für eine geile Show. Diese Frau rockt! Pink zeigt mit Ihrer Open Air Tour wo der Hammer hängt. Als Eröffnung stürzt sich Pink eben mal aus einer Kiste, die an einem Baukran hängt etwas 40 Meter in die Tiefe, gehalten von einem Seil. Ein furioser Auftakt für eine pulsierende sexy Show. Absoluter Höhepunkt war, als sich Pink an Drahtseilen hängend, Salti schlagend über den Köpfen des Publikums hin und her wirbeln ließ. Und singen konten sie dabei auch noch.

Wir bekamen eine knapp zweistündige Show bei grandiosem Wetter geboten, tolle Stimme, klasse Lieder. Eines der besten Konzerte, die ich bisher gesehen habe. Meine Hochachtung vor Pink. Hier gibt es ein paar Bilder von der Show zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.