Meine Favoriten aus dem 1. ESC-Semi-Finale

Das erste Semi ist gelaufen. Die Moderatoren waren fürchterlich. Der Pausenact grandios. Und das sind meine Favoriten: Israel, Island, Bosnien & Herzegovina, Malta, Armenien, Montenegro, Portugal, Andorra und Schweden!

Und ins Finale gewählt wurden: Malta, Israel, Portugal, Schweden, Türkei, Finland, Bosnien & Herzegovina, Rumänien, Armenien und Island. Eine gute Mischung.

Das 2. Semi wird am Donnerstag im NDR zeitversetzt um 23 Uhr übertragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen