Mein iPhone

Habe ich hier eigendlich schon genügend von meinem iPhone geschwärmt? Ich glaube nicht. Ich hab das Teil jetzt seit etwas mehr als einem viertel Jahr und ich möchte es nicht mehr missen! Das Teil ist schlichtweg genial und hat einen großen Spassfaktor.

Neben den grundsätzlich praktischen Dingen wie die Möglichkeit meine E-Mails, Termine, Kontakte, Musik und Hörbücher immer dabei zu haben, machen die vielen Zusatzprogramme einfach nur Spass. Es gibt natürlich viel Unsinn zum Download, aber auch jede Menge nützliches Futter für das Teil.

Neben einiger netter Spiele, die ich mir inzwischen geladen habe ist das Programm iBlogger eines meiner Favoriten. Damit kann ich von überall von unterwegs Artikel und Fotos auf Heitoms Welt veröffentlichen. Einfach nur genial! Letztens auf einer Dienstreise hat sich das Programm ZugInfo bewährt. Damit kann ich mir ganz aktuell gewünschte Zugverbindungen anzeigen lassen und erfahre sogar, ob der Zug Verspätung hat.

Ähnlich genial ist das Programm Fahrplan. Ich ermittle damit mit Hilfe des iPhones meinen Standort und erhalte dann alle Infos zu Haltestellen in meiner Nähe und den entsprechenden Verbindungen. Das sind jetzt nur ein paar Beispiele für die vielen kleinen Helferlein, die es für das iPhone gibt. Mal sehen, vielleicht richte ich hier eine eigene Kategorie ein, wo ich dann nach und nach Programme fürs iPhone vorstelle, die ich ausprobiert habe bzw. benutze.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen