Pfingsten in Tschechien – so war’s

Mit Verspätung kommen hier mal noch ein paar Infos zu unserem Trip nach Tschechien. Wir schon erwähnt war es sehr schön. Wir hatten nur nach zwei Tagen das Hotel gewechselt, weil wir in einem unpersönlichen Touribunker unter gekommen waren. Da gab es schönere Übernachtungsmöglichkeiten. Wir haben uns schließlich in der Pension Abbazia einquartiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen