Pfingsten in Tschechien – so war’s

Mit Verspätung kommen hier mal noch ein paar Infos zu unserem Trip nach Tschechien. Wir schon erwähnt war es sehr schön. Wir hatten nur nach zwei Tagen das Hotel gewechselt, weil wir in einem unpersönlichen Touribunker unter gekommen waren. Da gab es schönere Übernachtungsmöglichkeiten. Wir haben uns schließlich in der Pension Abbazia einquartiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.