Kopfschmerz adieu

<br />
<p>Ich habe ja seit meiner Kindheit Migräne. Mal mehr mal weniger. Aber ich habe gelernt damit zu leben. Die letzten Jahre habe ich mich auch zu harten Medikamenten verweigert, da ich gegen das Zeug auch immer mal resistent wurde. Seit Jahren nehme ich nur noch Neuralgin. Ok, das Zeug ist auch nicht das Gesündeste, aber immer noch besser als die Hämmer, die ich früher immer nahm und nicht richtig wirkten. Seit einiger Zeit habe ich damit aber auch Probleme. </p> <br /><a href="http://www.heitom.de/blog/archives/280-guid.html#extended">"Kopfschmerz adieu" vollständig lesen</a>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen