Der Weihnachtsfilm

<p><a href="http://www.heitom.de/blog/exit.php?url_id=309&amp;entry_id=154" title="http://www.diefamiliestoneverlobenverboten-derfilm.de/" onmouseover="window.status='http://www.diefamiliestoneverlobenverboten-derfilm.de/';return true;" onmouseout="window.status='';return true;"><img style="BORDER-RIGHT: 0px; PADDING-RIGHT: 5px; BORDER-TOP: 0px; PADDING-LEFT: 5px; FLOAT: left; BORDER-LEFT: 0px; BORDER-BOTTOM: 0px" height="83" src="http://www.heitom.de/blog/uploads/Filmbilder/stone01_800x600.serendipityThumb.jpg" width="110" /></a>Eigentlich in den Trailern als lustiger Weihnachtsfilm mit vielen Slapstick-Elementen beworben, entwickelt sich &quot;Die Familie Stone – Verloben verboten&quot; zu einem bewegenden und tragischen Familienfilm. Zwar gibt es lustige Momente, doch bleibt einem doch hin und wieder das Lachen im Halse stecken.</p><p>Kein ganz leichter Film für die Weihnachtstage, aber dennoch sehr sehenswert. Sentimental, tragisch, sarkastisch und warmherzig mit großartigen Darstellern bis in die Nebenrollen. <a href="http://www.heitom.de/blog/exit.php?url_id=310&amp;entry_id=154" title="http://www.diefamiliestoneverlobenverboten-derfilm.de" onmouseover="window.status='http://www.diefamiliestoneverlobenverboten-derfilm.de';return true;" onmouseout="window.status='';return true;">www.diefamiliestoneverlobenverboten-derfilm.de</a></p><p />

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen