Letzter Abend

Heute soll die Messe nur bis 15 Uhr gehen. Aber alles baut schon um 12 Uhr ab. Um 14 Uhr macht es keinen Sinn mehr laenger zu bleiben, unsere Chinesen sind auch schon auf dem Sprung. Ich packe meine sieben Sachen und mache mich auch vom Acker.

Zurueck ins Hotel, dann in die Stadt. Heute will ich mal sehen, ob ich noch auf den Oriental Pearl Tower komme. Das ist eines der hoechsten Gebaeude hier, ein pinkfarbenes raketenartiges Teil, dass Nachts kunterbunt angestrahlt wird.

Bis ganz nach oben kostet es zwar 100 Yen (rund 10 Euro), aber wenn ich schon mal da bin.
Die Aussicht ist toll, leider etwas dunstig.
Danach gehe ich in die Stadt was essen, finde noch in ein nette Laeden ein paar Kleinigkeiten fuer zu Hause. Dann mache ich mich auf die Suche nach einem Internetcafe. Ich habe da eine Adresse in meinem Reisefuehrer. Tatsaechlich der Taxifahrer findet das Teil.
Ein Raum mit 100 Chinesen, die  an PCs daddeln. Ich bin das einzige europaeische Gesicht. Ich falle richtig auf. Wie immer ist der Spass sehr billig und ich verbringe 2 Stunden damit, Emails zu schreiben und Infos ueber Taipei aus dem Internet zu saugen.

Dann zurueck ins Hotel packen. Um 8 Uhr muss ich vom Hotel aus zum Flughafen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen